Zurück zum Blog

Echtzeitdaten und Real Time Reporting: Der vollständige Leitfaden

Analytics Anwendungsfälle

Geschrieben von ,

Veröffentlicht Juni 20, 2024 Aktualisiert Juni 27, 2024

Echtzeitdaten und Real Time Reporting: Der vollständige Leitfaden
ZUSAMMENFASSUNG
  • Real Time Reporting in der Data Analytics bezieht sich auf die Erstellung und Bereitstellung von Berichten, die auf Echtzeitdaten basieren. Mit dieser Methode überwachen Unternehmen ihre Prozesse, Performance und KPIs sofort, was eine schnelle Entscheidungsfindung und rechtzeitiges Handeln ermöglicht.
  • Analyse von Echtzeitdaten ist ein Grundpfeiler für viele Unternehmen, wie Verlage, E-Commerce, Werbeagenturen und Event-Unternehmen.
  • Analyse von Echtzeitdaten hat viele Anwendungsfälle, darunter Content-Performance- und Live-Traffic-Überwachung, um Marketing- und E-Commerce-Kampagnen zu verbessern, Produkt- und Website-Launches.
  • Bevor Sie anfangen, Echtzeitdaten zu erfassen, zu verarbeiten und zu analysieren, erstellen Sie einen Aktionsplan. Dies bedeutet, dass Sie klare Ziele definieren, den richtigen Analytics-Anbieter auswählen, Dashboards für verschiedene Nutzer anpassen und Datenqualität und -konsistenz sicherstellen.

Nicht jedes Unternehmen benötigt, innerhalb von Sekunden auf Daten zuzugreifen und aufgrund dieser Informationen zu handeln. Dennoch sind Analysen in Echtzeit oder nahezu in Echtzeit zunehmend notwendig und stoßen auf wachsendes Interesse. Mit Real Time Reporting können Unternehmen schnell, effektiv und datenbasiert entscheiden. Durch die Überwachung von Echtzeitdaten können Sie Ihre Abläufe und Marketing-Kampagnen optimieren, neue Trends erkennen, Ihre Content-Strategie verfeinern, den Umsatz steigern und das Event-Management verbessern.

Unabhängig davon, ob Sie neu im Bereich von Echtzeitdaten sind oder bereits damit arbeiten und nach neuen Ideen suchen, sind Sie hier genau richtig.

Inhaltsverzeichnis

  1. Was ist Real Time Reporting?
  2. Vorteile der Analyse von Echtzeitdaten
  3. Welche Branchen und Marketingmaßnahmen profitieren besonders von Berichten, die auf Echtzeitdaten basieren?
    1. Content-Analyse mit Echtzeitdaten verbessern
    2. Kaufrate und Conversions mit Echtzeitdaten steigern
    3. Marketingkampagnen mit Echtzeitdaten optimieren
    4. Traffic bei Online-Live-Events überwachen
    5. Produktlaunch mit Echtzeitdaten optimieren
    6. Website mit Echtzeitdaten besser implementieren
    7. UX mit Echtzeitdaten optimieren
  4. Tipps für die Implementierung von Real Time Reporting
  5. Wie wählt man eine Analytics-Plattform für die Analyse der Echtzeitdaten aus?
  6. FAQ

Was ist Real Time Reporting?

Real Time Reporting in der Data Analytics bezieht sich auf die Erstellung und Bereitstellung von Berichten über die vor Ort erfassten oder aktualisierten Daten. Berichte, die auf Echtzeitdaten basieren, zeigen etwa, wie viele Personen Ihre Website oder Ihre App gerade nutzen, womit sie interagieren und welche Ziele sie erreichen.

Marketer oder Analysten nutzen diese Daten, um schnell zu reagieren, die Leistung Ihrer Marketinginhalte und -kampagnen dynamisch zu verwalten oder Anomalien zu erkennen.

Da Echtzeit-Dashboards die neuesten verfügbaren Daten visualisieren, sind sie auch nützlich, wenn Sie:

  • Zeitkritische Informationen wie Betriebsdaten, Verkaufszahlen und bestandsbezogene Metriken analysieren
  • Über die neuesten Änderungen auf dem Laufenden sein wollen.

Wenn Sie die Echtzeit-Dashboards anpassen, zeigen Sie die wichtigsten Daten an und vereinfachen das tägliche Datenmanagement. Mit dem Dashboard verbessern Sie Ihre Berichterstattung. Sie fassen zahlreiche Datenquellen in einer Ansicht zusammen und teilen sie dann mit Teams und Interessengruppen in Ihrem Unternehmen.

Wie die Erfassung und Verarbeitung der Echtzeitdaten funktionieren.

Die Besucher betreten die Website, und eine Analytics-Software erfasst Daten, während sie mit der Website interagieren. Beim Real Time Reporting werden die Daten teilweise verarbeitet und es fehlen möglicherweise einige Details, da viele Besucher ihre Sitzung noch nicht abgeschlossen haben. Wir wissen zum Beispiel nicht, wie lange die Sitzung dauerte, wie viele Seiten der Besucher in einer Sitzung aufgerufen oder wie lange er die Seite besucht hat. Wir haben jedoch Informationen darüber, welche und wie viele Ereignisse in einem bestimmten Zeitrahmen (z. B. 5, 10 oder 60 Minuten) stattgefunden haben.

Wie die Erfassung und Verarbeitung der Echtzeitdaten funktionieren.

Vorteile der Analyse von Echtzeitdaten

Vorteile des Real Time Reporting
Vorteile des Real Time Reporting

Der Zugang zu Echtzeitdaten ermöglicht es Ihnen:

  • Ihren Entscheidungsprozess zu verbessern und einen Wettbewerbsvorteil zu erlangen  – Sie fassen gut fundierte Beschlüsse, insbesondere bei zeitkritischen Fällen. Außerdem entscheiden Sie rechtzeitig und benötigen nicht auf monatliche oder vierteljährliche Berichte zu warten.
  • Die richtigen KPIs im Auge zu behalten – Wenn Ihr Unternehmen in einer Branche agiert, in der Sie Echtzeitdaten nutzen, um Ihre Leistung zu bewerten (z. B. wenn Sie Eintrittskarten für Events verkaufen oder ein Online-Magazin betreiben), ist der Zugang zu Echtzeit-Dashboards einfach ein Muss.
  • Anomalien zu erkennen und Probleme schnell zu lösen – Sie können Diskrepanzen, z. B. bei den Kampagnendaten schnell erkennen, Probleme umgehend untersuchen und lösen, bevor sie eskalieren.
  • Effizienz Ihrer Marketing-Kampagnen zu verbessern – Mit Echtzeitanalysen erhalten Unternehmen fast sofort ein Feedback. So reagieren Sie frühzeitig und verhelfen zum Erfolg Ihrer Kampagnen.
  • Zusammenarbeit zwischen den Teams zu vereinfachen – Die meisten Plattformen, die Real Time Reporting anbieten, machen den Zugriff auf die Daten und Berichte für verschiedene Personen und Teams einfach. So stellen Sie sicher, dass alle Teams über die erforderlichen Informationen verfügen, um erfolgreich zu sein. Die Anzeige von Berichten im Präsentationsmodus erleichtert zudem die Datenvisualisierung und stärkt die teamübergreifende Zusammenarbeit.
  • Analytics für bessere Einblicke zu integrieren – Mithilfe eines Echtzeit-API-Endpunkts exportieren Sie Echtzeitdaten in Tools von Drittanbietern. Sie können Webanalysedaten in Echtzeit in ein zentrales, in einem BI-Tool verwaltetes Reporting übertragen. Dann kombinieren Sie sie mit CMS-Metadaten oder Video-Performance-Daten, um Ihre Einsichten weiter zu verbessern.

“Nicht alle Unternehmen benötigen Real Time Reporting, aber für einige Anwendungsfälle sind sie sehr nützlich. Es ist sehr hilfreich, wenn es um die Verbesserung der User Experience (UX) und die Überwachung des Website-Traffics geht. Mit Real Time Reporting erhalten Sie sofortige Einblicke und können schnell darauf reagieren.”

Mehdi Oudjida

Freiberuflicher Berater für Digital Analytics

Welche Branchen und Marketingmaßnahmen profitieren besonders von Berichten, die auf Echtzeitdaten basieren?

Berichte, die auf Echtzeitdaten basieren, kommen besonders den Branchen zugute, in denen eine zeitnahe Entscheidungsfindung eine wichtige Rolle spielt, z. B. bei Verlagen, im E-Commerce, bei Event- und Werbeagenturen. Real Time Reporting hilft Organisationen aus diesen Branchen, auf Änderungen zu reagieren, aufkommende Trends zu erkennen und neue Chancen zu ergreifen.

expertENMEINUNG

Mehdi Oudjida

Freiberuflicher Berater für Digital Analytics

Aus meiner Erfahrung kann ich definitiv sagen, dass der Zugang zu Echtzeitdaten wichtig ist, wenn Sie:

  •  TV-Kampagnen durchführen, die erhebliche Traffic-Spitzen in Ihrem E-Commerce-Shop hervorrufen, und Sie möchten Ihr Geschäft und Ihre technische Leistung während dieser Zeit im Auge behalten.
  • Planen, eine große Anzahl von URLs auf Ihrer Website umzuleiten, und möchten den Zustand Ihrer Web-App kontrollieren und mögliche Fehler schnell erkennen.
  • Einen A/B-Test durchführen, bei dem Sie 50 % des Traffics auf die überarbeitete Version Ihrer Website umleiten, um zu prüfen, wie sich dies auf Ihren Geschäftserfolg auswirkt.

Hier sind einige Anwendungsfälle für Real Time Reporting und Echtzeit-Dashboards.

Content-Analyse mit Echtzeitdaten verbessern

Das Sammeln und Verarbeiten von Daten in Echtzeit ist mehr als nur eine Berichtsmethode: Es ist ein entscheidender Faktor für die Optimierung von Inhalten. Ohne Analysen von Echtzeitdaten fällt es Medienteams oft schwer, zu entscheiden, was wann und warum sie ändern sollen.

Das Wissen darüber, wie ihr Publikum auf verschiedenen Plattformen, Kanälen und Geräten mit ihrem Content interagiert, hilft den Verlegern:

  • Besucher-Engagement in kritischen Momenten für ihre Website zu optimieren
  • Inhaltsanalyse und Content-Personalisierung durchzuführen.

Hier sind einige Beispiele dafür, wie Echtzeitdaten Ihnen helfen, die Leistung Ihrer Inhalte zu verbessern:

  • Wenn der Inhalt im Trend liegt, erstellen Sie schnell neue Beiträge und verlinken von Trendartikeln aus darauf.
  • Wenn der Inhalt nicht gut abschneidet, passen Sie den Titel, die Überschrift und die Bilder an, um ihn für Ihr Publikum interessanter zu gestalten.
  • Testen Sie verschiedene Schlagzeilen und entdecken in Sekundenschnelle die Fesselndste.
  • Wenn Ihre Plattform auf Werbung setzt, optimieren Sie den Inhalt dank Echtzeit-Einblicken, um Besucher möglichst lange auf der Seite zu halten.

Dank Echtzeit-Dashboards sehen und analysieren Sie leicht, wer auf Ihrer Website ist, woher die Besucher kommen und wie sie mit Ihren Inhalten interagieren. Dies kann die Leistung Ihres Contents erheblich verbessern und die Zusammenarbeit im Team reibungsloser gestalten. Mit Echtzeit-Dashboards maximieren Sie die Vorteile von Echtzeitdaten für die Überwachung des Datenverkehrs und die Interaktion mit Lesern.

Kaufrate und Conversions mit Echtzeitdaten steigern

Echtzeitdaten ermöglichen es Ihnen, schnell auf Kundenbedürfnisse zu reagieren. Sie erhalten damit schnelles Feedback darüber, was funktioniert und was nicht, um Neu- und Stammkunden zu gewinnen. Außerdem können Sie sich sofort an veränderte Umstände anpassen.

Unternehmen haben eine 60- bis 70-prozentige Chance, an einen bestehenden Kunden zu verkaufen, während es bei einem neuen Interessenten nur 5 bis 20 % sind (Forbes, zitiert nach dem Buch „Marketing Metrics“).

 Anwendungsfälle für einen Online-Shop:

  • Ändern Sie Ihre Produktpräsentation dynamisch anhand von Metriken wie der Cart-to-Detail-Rate und der Order-to-Detail-Rate, insbesondere bei kurzlebigen Kampagnen wie dem Black Friday.
  • Prüfen Sie, welche E-Commerce-Kampagnen erfolgreich sind und welche nicht. Reagieren Sie fast sofort, um kein Geld mehr für erfolglose Anzeigen auszugeben.

Mit Berichten, die auf Echtzeitdaten basieren, erkennen Sie schnell Markttrends und -veränderungen, verbessern Kampagnen und Bestandskontrolle, letztlich steigern Sie auch den Umsatz.

Marketingkampagnen mit Echtzeitdaten optimieren

Wenn Sie mehrere Marketingkampagnen durchführen, konzentrieren Sie sich auf Effizienz und Agilität. Indem Sie die Leistung Ihrer Kampagnen in Echtzeit überwachen, haben Sie die Chance, sie basierend auf Einblicken aus Echtzeitdaten sofort zu optimieren. Sie sehen, wie die Zielgruppe im Moment auf Kampagnen reagiert. Sie können auch die Anzahl der Besucher aus einem bestimmten Gebiet, ihre Spitzenaktivitätszeiten, die Anzeigen, E-Mails und Inhalte analysieren, die sie am meisten ansprechen.

Real Time Reporting hilft:

  • Im Voraus sicherzustellen, dass das Kampagnen-Tracking korrekt implementiert ist.
  • Schnell anhand der Daten zu bewerten, ob eine Kampagne die erwarteten Ergebnisse liefert.
  • Das Targeting, die Botschaft oder andere Merkmale der leistungsschwachen Kampagnen zu ändern.

Die Leistung der Kampagnen lässt sich nicht nur anhand des Traffics, sondern auch anhand der Anzahl von Conversions pro Kanal oder Kampagnentyp messen. Beobachten Sie etwa die Anzahl der Live-Conversions in Bezug auf den Kanal/die Kampagne. Wenn Sie diese Conversion-Raten im Auge behalten, analysieren und vergleichen Sie den Erfolg der Werbekanäle leichter.

Sehen Sie, wie das Echtzeit-Dashboard von Piwik PRO funktioniert:

Traffic bei Online-Live-Events überwachen

Real Time Reporting spielt eine entscheidende Rolle bei der Live-Traffic-Überwachung. Echtzeitdaten verändern das Event-Management. Durch das Sammeln von Daten in Echtzeit können Sie bei Live-Events stets auf dem Laufenden bleiben und datenbasiert entscheiden.

So helfen Ihnen die Echtzeitdaten dabei:

  • Wenn Sie ein Fußballspiel in Echtzeit streamen und während des Streams Werbung schalten, überwachen Sie den Live-Traffic und passen die Werbung während des Spiels entsprechend an. Erleichtern Sie die Arbeit Ihres gesamten Teams, indem Sie Echtzeitberichte im Präsentationsmodus anzeigen. Dies ist besonders nützlich, wenn Sie Ihr Dashboard auf einem anderen Bildschirm präsentieren.
  • Mit Echtzeitdaten passen Sie die Infrastruktur leichter an, wenn Sie den Verkauf für beliebte Events starten.
Präsentationsmodus in Piwik PRO
Präsentationsmodus in Piwik PRO

Produktlaunch mit Echtzeitdaten optimieren

Die Einführung eines neuen Produkts ist ein aufregender, aber auch komplizierter Prozess, bei dem jedes Detail zählt. Um ein neues Produkt erfolgreich auf den Markt zu bringen, verfeinern Sie zunächst seine Funktionen und entwickeln eine solide Strategie. Vergessen Sie auch nicht, Ihre Marktlaunch-Metriken im Auge zu behalten. Sie können die Metriken zum Produktlaunch in Echtzeit messen, um festzustellen, wie nah Sie Ihren vordefinierten Zielen während dieser Phase sind. 

Es lohnt es sich auch zu überprüfen, ob es während des Produktlaunch JavaScript-Fehler vorkommen, ob die Zahl der Besucher oder der Seitenaufrufe deutlich zurückgeht oder ob das Tracking (z. B. die Zahl der Seitenaufrufe) korrekt funktioniert. 

Hier sind einige spezifische Anwendungsfälle: 

  • Tracken Sie die Fortschritte in Echtzeit. Wenn Ihr Ziel darin besteht, nach dem Start 150 aktive Nutzer zu gewinnen, zeigt Ihnen die aktuelle Anzahl der aktiven Nutzer den Fortschritt an.
  • Analysieren Sie Ihre Marketingmaßnahmen sofort, um festzustellen, welche davon effektiv sind. Ob Sie die Kosten pro Klick (CPC) Ihrer Werbekampagnen, die Interaktionsraten in den sozialen Medien oder die Conversion-Raten auf Ihrer Website analysieren, das Tracking von Echtzeit-Metriken gibt Aufschluss über den Erfolg Ihrer Marketing-Initiativen zum Produktlaunch. So korrigieren Sie diese bei Bedarf sofort.
  • Beobachten Sie Marketingausgaben, Gehaltsabrechnungen und andere Faktoren in Echtzeit.

Richten Sie ein Echtzeit-Launch-Dashboard ein.

Mit Launch-Dashboards beobachten und tracken Sie Ihre Launch-Metriken in Echtzeit. Vergleichen Sie dann die Ergebnisse mit Ihren Erwartungen und Benchmarks, um Trends, Muster und Anomalien in Ihren Daten zu erkennen. Ferner hilft Ihnen ein Launch-Dashboard dabei, die Performance an Stakeholder und Teammitglieder zu kommunizieren. So passen Sie auch Ihre Launch-Strategie und -Taktik zeitig an. Sie können Datenquellen und Tools über APIs oder Konnektoren mit dem Dashboard verbinden.

Echtzeit-Dashboard in Piwik PRO
Echtzeit-Dashboard in Piwik PRO

Website mit Echtzeitdaten besser implementieren

Ein gut durchdachter Website-Launch ist der Schlüssel, um einen bleibenden Eindruck bei Ihren Nutzern zu hinterlassen. Und der Prozess endet nicht mit der Veröffentlichung der Webseite. Unabhängig davon, ob Sie eine neue Website erstellen, eine bestehende aktualisieren oder zwei Websites zusammenführen, helfen Ihnen Echtzeitdaten dabei, den Prozess zu überwachen und eine reibungslose Implementierung zu gewährleisten.

Beobachten Sie z. B. den Trendwechsel in einer kurzen Zeitspanne. Bleibt die Besucherzahl konstant oder geht sie zurück? Ist das ein Hinweis darauf, dass die Seite nicht richtig funktioniert?

Hier sind einige Beispiele, wie Echtzeitdaten Ihnen bei der Aufgabe helfen:

  • Überprüfen Sie, ob alle Features und Funktionen der Website wie vorgesehen funktionieren. Real Time Reporting zeigt Ihnen unter anderem die Anzahl der Besucher und Seitenaufrufe im Vergleich zwischen Desktop- und Mobilgeräten (in Tabellen oder einem Liniendiagramm, um Trendwechsel zu sehen). Dies kann auf mögliche Probleme hinweisen. Tracken Sie auch JavaScript-Fehler unter benutzerdefinierten Events als einen weiteren Indikator dafür, ob alles korrekt funktioniert. Sie können es auch zwischen Gerätetypen vergleichen.
  • Überprüfen Sie in Berichten, ob die Kampagnen richtig getaggt sind, anstatt einen Tracker-Debugger zu verwenden.

UX mit Echtzeitdaten optimieren

Ein gutes UX-Design hebt Sie von Ihren Mitbewerbern ab. In einem Markt, in dem die Verbraucher viele Optionen zur Auswahl haben, kann eine Website oder App, die eine großartige User Experience bietet, ein entscheidendes Unterscheidungsmerkmal sein. Integrieren Sie die Analyse von Echtzeitdaten in Ihre Strategie zur UX-Optimierung, um das Nutzerverhalten besser zu verstehen, Problembereiche zu erkennen und Daten zur Verbesserung der gesamten User Experience zu nutzen. 

Hier sind einige spezifische Anwendungsfälle:

  • Sie gewinnen wertvolle Einblicke in die Vorlieben Ihrer Nutzer, indem Sie genau beobachten, wie diese mit Ihrer Website interagieren, einschließlich Klicks und Scrollverhalten. Diese Einsichten, die sich direkt aus den Nutzeraktionen ergeben, sind entscheidend für die Anpassung Ihres UX-Designs an aktuelle Markttrends.
  • Ermitteln Sie, welche Elemente bei den Nutzern am besten ankommen, indem Sie die Klickraten (CTRs) für Banner und CTAs tracken.

Tipps für die Implementierung von Real Time Reporting

Es gibt zahlreiche Anwendungen für Echtzeitdaten, von denen praktisch jedes Unternehmen profitieren kann. Bevor Sie anfangen, Echtzeitdaten zu erfassen, zu verarbeiten und zu analysieren, sollten Sie sich jedoch darauf vorbereiten. 

Im Folgenden finden Sie Tipps zur effektiven Implementierung von Real Time Reporting: 

  1. Definieren Sie klare Ziele: Definieren Sie klar die Ziele und KPIs, die Sie in Echtzeit überwachen möchten. Bestimmen Sie die spezifischen Metriken und Einblicke, die für Ihre Entscheidungen am wertvollsten sind.
  2. Wählen Sie den richtigen Analytics-Anbieter: Wählen Sie den richtigen Anbieter, dessen Software Echtzeitdaten effektiv verarbeitet und visualisiert. Berücksichtigen Sie Funktionen wie den Zugang zu den benötigten Metriken und Dimensionen, Optionen zur Segmentierung, anpassbare Echtzeitberichte, Integrationen mit anderen Produkten wie Power BI, Bedienkomfort und wettbewerbsfähige Preise.
  3. Stellen Sie die Datenqualität und -konsistenz sicher: Priorisieren Sie Datenqualität und -konsistenz, um sicherzustellen, dass die aus dem Real Time Reporting gewonnenen Einsichten genau und zuverlässig sind. Implementieren Sie Datenvalidierung und Qualitätskontrollen, um Probleme mit der Datenintegrität zu erkennen und zu beheben.
  4. Passen Sie Ihre Dashboards für verschiedene Nutzer an: Erstellen Sie maßgeschneiderte Dashboards, die Sie auf den spezifischen Bedarf der Nutzer innerhalb des Unternehmens zuschneiden. Bieten Sie relevante Einblicke und Visualisierungen, die es den Nutzern ermöglichen, schnell und fundiert zu entscheiden.
  5. Verbessern und feinjustieren Sie die Dashboards kontinuierlich: Verfeinern Sie Ihre Analyse von Echtzeitdaten kontinuierlich auf der Grundlage von Feedback, veränderten Geschäftsanforderungen und technologischen Fortschritten. Bewerten Sie regelmäßig die Effektivität Ihrer Echtzeit-Reporting-Implementierung und passen Sie sie bei Bedarf an.  Nutzerfreundliche Anpassungsoptionen unterstützen Sie dabei.
  6. Passen Sie das Real Time Reporting an Ihre Unternehmensstrategie an: Richten Sie Ihr Real Time Reporting an den allgemeinen strategischen Zielen und Prioritäten Ihres Unternehmens aus. Stellen Sie sicher, dass Erkenntnisse aus Echtzeitdaten die Entscheidungsprozesse unterstützen, die das Geschäftswachstum fördern, die Customer Experience verbessern und die betriebliche Effizienz steigern.
Echtzeit-Analyseverfahren
Echtzeit-Analyseverfahren

Wie wählt man eine Analytics-Plattform für die Analyse der Echtzeitdaten aus?

Vielleicht erwägen Sie die Integration von Echtzeit-Analysen in Ihre Strategie, oder Sie arbeiten bereits mit einem Analytics-Anbieter zusammen, der solche Funktionen anbietet, aber Sie suchen nach etwas Besserem. 

“Real Time [Reporting] ist keine Ausnahme, wenn es darum geht, gute Prinzipien einzuhalten. Wie jeder Messplan sollte er spezifisch sein und die geschäftlichen, funktionalen oder technischen Datenanforderungen für das jeweilige digitale Gerät widerspiegeln.

Die Bereitstellung einer festen Ansicht mit grundlegenden Dimensionen und Metriken ist nur ein Gadget. Der Zugriff auf relevante Dimensionen und Metriken, die alle Standardfelder abdecken, ist ein hervorragender erster Schritt. Es ist auch wichtig, dass Sie die Freiheit haben, Ihr Real Time Reporting zu gestalten.”

Mehdi Oudjida

Freiberuflicher Berater für Digital Analytics

Unabhängig von Ihren Beweggründen erfordert die Wahl einer Analytics-Plattform mit Real Time Reporting-Funktionen eine sorgfältige Prüfung der spezifischen Bedürfnisse, Ziele und technischen Anforderungen Ihres Unternehmens. Vor diesem Hintergrund bewerten Sie unter anderem:

  • Latenzzeit ihrer Berichts- und Dashboarding-Funktionen
  • Verfügbarkeit von benutzerfreundlichen und anpassbaren Dashboards
  • Visualisierungsoptionen
  • Wie nahtlos sich die Analytics-Plattform in Ihre bestehenden Systeme und Tools integrieren lässt
  • Ob die Plattform Ihre datengesteuerten Strategien für Entscheidungsprozesse vollständig unterstützt.

“Echtzeitdaten können einen großen Unterschied machen, wenn sie richtig eingesetzt werden. Die neue Echtzeit-Dashboard-Funktion von Piwik PRO ist bereits in der Alpha-Version vielversprechend. Ich liebe es, interaktive Dashboards zu erstellen, ohne mir Gedanken über Probleme bei der Datenerhebung machen zu müssen. Es ist für Anfänger einfach und für fortgeschrittene Nutzer robust und bietet schnelle Lösungen ohne komplizierten Lernprozess.

Mit dieser Funktion erstellen Sie interaktive Dashboards von Grund auf. Sie können verschiedene Filter und Visualisierungstypen hinzufügen, um Segmente nebeneinander zu vergleichen. Echtzeitdaten sind zwar wertvoll, bringen aber auch Herausforderungen mit sich. Wenn große Datenmengen eintreffen, kann es schwierig sein, die wichtigen Informationen zu erkennen. Suchen Sie immer nach Tools, die es Ihnen ermöglichen, ein Lookback-Fenster zu verwenden, um bestimmte Zeitpunkte zu isolieren, die Sie überprüfen möchten.”

Juliana Jackson

Mobile Apps, Produkt & KI Content Creator

Sie sollten auch die Sicherheits- und Compliance-Anforderungen Ihres Unternehmens berücksichtigen. Achten Sie auf Funktionen wie Datenanonymisierung, sichere Hosting-Optionen und die Einhaltung der geltenden Vorschriften wie die DSGVO und das TDDDG (ehem. TTDSG). 

Piwik PRO Analytics Suite bietet Real-Time-Reporting-Funktionen und zeichnet sich aus durch:

  • Flexibilität: Sie basiert auf unserer leistungsstarken Dashboard-Engine, die Ihnen zahlreiche Anpassungsoptionen bietet.
  • Datenaktualität: Die Daten werden alle 10 Sekunden aufgefrischt.
  • Lookback-Window: von 5 bis 60 Minuten.
  • Segmentierung: Analysieren Sie spezifische Segmente Ihrer Daten und vergleichen Sie sie mühelos, um ein tieferes Verständnis und umsetzbare Einblicke zu gewinnen.
  • Echtzeitdaten-API: Integrieren Sie unsere Dashboards in Ihre bestehenden Systeme, um ein wirklich einheitliches Erlebnis zu schaffen (Sie können z. B. Daten in Power BI übernehmen).
  • Integrationen: Analysieren und aktivieren Sie Ihre Daten dank der integrierten Module auf einfache Weise.
  • Hohe Datenschutzstandards: Bleiben Sie konform mit den Datenschutzvorschriften weltweit.

Die Echtzeit-Dashboards von Piwik PRO ermöglichen es Ihnen, das Kundenverhalten zu verstehen, die Leistung von Kampagnen zu überwachen, den Live-Traffic zu verfolgen, Produkteinführungen zu optimieren und Strategien zeitnah anzupassen. Sie sind auch bei der Überwachung der Website und der Gewährleistung einer reibungslosen Implementierung von großem Wert. 

Kontaktieren Sie uns, um das volle Potenzial von Piwik PRO als integrierte Analytics-Platform mit Real Time Reporting-Funktionen zu entdecken.

FAQ

Was bedeutet Real Time Reporting?

Real Time Reporting bedeutet, dass Informationen oder Aktualisierungen sofort oder mit minimaler Verzögerung bereitgestellt werden, sobald Ereignisse eintreten. Journalisten und Datenanalysten nutzen sie, um Nachrichten, Updates oder Erkenntnisse unmittelbar nach ihrem Eintreten zu veröffentlichen. Dazu zählen auch Live-Übertragungen oder kontinuierliche Aktualisierungen auf Websites.

Was sind Echtzeitdaten?

Echtzeitdaten sind Informationen, die sofort oder mit minimaler Verzögerung nach ihrer Erstellung gesammelt, verarbeitet und bereitgestellt werden. Sie spiegeln den aktuellen Status eines Prozesses oder einer Umgebung wider und ermöglichen es Nutzern, Ereignisse in Echtzeit zu überwachen. Diese Daten werden häufig von Analytics Plattformen generiert und dienen verschiedenen Zwecken, z. B. der Überwachung des Live-Website-Traffics, Werbekampagnen, dem Veranstaltungsmanagement usw. Echtzeitdaten sind für die Entscheidungsfindung, Analyse und schnelle Reaktion auf wechselnde Bedingungen von großem Wert.

Warum ist Real Time Reporting wichtig?

Echtzeit-Analysen ermöglichen es Organisationen, die Daten in Echtzeit zu nutzen, um schnellere Entscheidungen zu treffen, die betriebliche Effizienz zu verbessern, das Kundenerlebnis zu optimieren und einen Wettbewerbsvorteil auf dem Markt zu erzielen.

Welche Informationen liefern Echtzeitdaten?

Echtzeitdaten stellen eine Vielzahl von Informationen bereit, sodass Sie Ereignisse überwachen, analysieren und darauf reagieren, während sie sich in Echtzeit über verschiedene Kanäle entfalten. Sie können aufkommende Trends und Muster aufdecken und wertvolle Einblicke in das Verhalten Ihrer Nutzer erhalten.

Wie funktionieren die Echtzeitberichte in Piwik PRO?

1. Datenerhebung: Piwik PRO sammelt Daten über die Interaktionen von Website-Besuchern, einschließlich Ereignissen wie Seitenaufrufen, benutzerdefinierten Events, Conversions und mehr, mithilfe eines auf der Website installierten JavaScript-Tracking-Codes.
2. Verarbeitung in Echtzeit: Wenn Besucher mit der Website interagieren, werden ihre Aktionen in Echtzeit an die Server von Piwik PRO gesendet. Piwik PRO verarbeitet diese Daten sofort und aktualisiert die Echtzeitberichte entsprechend. Echtzeitdaten werden teilweise verarbeitet. Piwik PRO verarbeitet die Daten endgültig, wenn die Sitzung beendet ist.
3. Dashboard: Piwik PRO bietet ein Echtzeit-Dashboard, das wichtige Metriken und Einblicke in die aktuelle Website-Aktivität anzeigt. Die Plattform aktualisiert dieses Dashboard kontinuierlich, um die neuesten Besucherinteraktionen widerzuspiegeln.
4. Metriken: Die Echtzeitberichte in Piwik PRO umfassen Metriken wie die Anzahl der aktiven Besucher, aufgerufene Seiten, Referrer, Keywords und in Echtzeit ausgelöste Ereignisse.
5. Anpassung: Nutzer können Echtzeitberichte in Piwik PRO anpassen, um sich auf bestimmte Metriken oder Segmente von Website-Besuchern zu konzentrieren. Mit benutzerdefinierten Dashboards erhalten Sie Informationen über wichtige Ereignisse oder Veränderungen in Echtzeit.
6. Integration: Integrieren Sie das Real Time Reporting von Piwik PRO mit anderen Analytics-Tools, Marketing-Plattformen oder Datenvisualisierungssoftware, um umfassende Analyse-Workflows zu erstellen und tiefere Einblicke in die Website-Performance zu erhalten. Lesen Sie mehr in „Piwik PRO Developers“: Rohe Ereignisse in Echtzeit, Echtzeitberichte. 

Die Echtzeitberichte in Piwik PRO bieten Nutzern einen unmittelbaren Einblick in die Website-Aktivität. Sie ermöglichen es ihnen, das Besucherverhalten zu überwachen, den Erfolg von Kampagnen zu tracken und ihre Website zeitnah zu optimieren, um die Performance und das Nutzererlebnis zu verbessern.

Autor

Beata Moryl

Senior Content Marketer

Beata Moryl ist ein Profi mit 20 Jahren freiberuflicher Erfahrung im Übersetzen und Verfassen von Inhalten. Sie verfügt außerdem über einen soliden betriebswirtschaftlichen Hintergrund und Erfahrung als Managerin in den Bereichen Kundenservice, Produktmanagement und Geschäftsentwicklung. Beata übersetzte fast 20 wirtschaftsbezogene Bücher (zu den Themen Marketing, Soft Skills, Coaching, HR und Kundenservice) für etablierte Verlage wie den Verlag C.H. Beck. Bei Piwik PRO spezialisiert sie sich auf die rechtlichen Aspekte der Webanalyse, den Datenschutz und die Optimierung von Geschäftsergebnissen mithilfe moderner IT-Tools. LinkedIn Profil.

Mehr von diesem Autor lesen

Autor

Aleksandra Szczepańska

Senior Content Marketer

In ihrer professionellen Laufbahn hat sie sich mit Branding, Marketingstrategien und Content Creation beschäftigt. Sie ist davon überzeugt, dass es bei Inhalten um das Erlebnis geht. LinkedIn Profil.

Mehr von diesem Autor lesen