Machen Sie Ihre Customer Data Platform zur Kommandozentrale: 360° Customer Journey Analysen über alle Kanäle hinweg.

Erstellen Sie einen aussagekräftigen Single Customer View basierend auf First-Party Daten: Web Analytics, App Analytics, CRM und weiteren Datenquellen. Dabei behalten Sie immer die hundertprozentige Datenhoheit und handeln stets DSGVO-konform.

Erstellen Sie aussagekräftige Kundenprofile

  • Erstellen Sie detaillierte Kundenprofile aus Ihren First-Party-Datenquellen: CRM, Shop-Systeme, Offline-Quellen, Web Analytics und App Analytics.
  • Ermitteln Sie Muster des Nutzerverhaltens auf höchstem Niveau. Erhalten Sie ein ganzheitliches Bild darüber, wie Sie Ihre Zielgruppe mit passendem Content erreichen können.
  • Die DSGVO wird dabei strikt eingehalten und die Privatsphäre der Kunden respektiert.

Präzises Customer Journey Mapping

  • Nutzen Sie den Vorteil der Cross-Device Attribution, um das Kundenverhalten entlang unterschiedlicher Touchpoints zu verstehen.
  • Erkennen Sie die Bedeutung jedes einzelnen Kanals und dessen Einfluss auf die Marketingaktivitäten.
  • Erstellen Sie eine ganzheitliche Sicht der Customer Journey und halten Sie die Kundeninteraktion über verschiedene Geräte aufrecht.

Aktivieren Sie Ihre Daten bei Google Ads, Facebook Ads und anderen Advertisern

  • Erweitern und erreichen Sie Ihre Zielgruppe durch AdWords und Facebook-Advertising. Setzen Sie Custom- und Lookalike-Audiences ein.
  • Erstellen Sie personalisierte Retargeting-Kampagnen für Nutzer, die den Conversion Funnel oder den Warenkorb verlassen haben und erhöhen Sie die Anzahl oder die Frequenz der Touchpoints innerhalb der Customer Journey.
  • Verwenden Sie Lookalike-Audiences für weitere Retargeting-Kampagnen und lassen Sie die Ad-Netzwerke für Sie passende Kunden finden.

Reichern Sie Ihre Kundeninformationen mit Formular-Daten an

  • Setzen Sie Formular-Tracking ein, um automatisch Daten aus allen auf der Website eingesetzten Formularen zu erhalten und auszuwerten.
  • Ausgenommen sind sensible Daten, die Sie nicht speichern wollen.
  • Die Formular-Daten ergänzen dann das Kundenprofil und werden zusammen mit dem Benutzerverhalten und den anderen Datenquellen zusammengeführt.

Whitepaper zum Download

Customer Data Platform Anbieter Vergleich 2018

Das Whitepaper vergleicht 4 CDP-Anbieter (Tealium, Ensighten, BlueVenn & Piwik PRO)hinsichtlich der folgenden Features: Datenkonnektivität, Datenverarbeitung, Datenanreicherung & Datenschutz.

Die Piwik PRO Marketing Suite ermöglicht uns, detailliertere Daten über Website-Besucher zu sammeln und gleichzeitig die Einhaltung der Datenschutzbestimmungen zu gewährleisten. Das Piwik PRO Customer Success-Team stellt sicher, dass unser System voll funktionsfähig ist und zu 100 % effizient arbeitet.

OLIVER MICHLER
SENIOR PRODUCT MARKETING MANAGER, OPEN-XCHANGE

Entdecken Sie die Vorteile der Piwik PRO Customer Data Platform (CDP)

Erstellen Sie einen Single Customer View

Kombinieren Sie die gesammelten Daten automatisch, um hochpräzise Profile Ihrer Kunden zu erstellen und das Nutzerverhalten in einer hohen Detailtiefe zu erforschen. Erstellen Sie einen Single Customer View, indem Sie sämtliche Datenquellen Ihres Unternehmens miteinander verknüpfen. Auf diese Weise entsteht eine aussagekräftige Customer Journey Map. Die ideale Entscheidungsbasis für Ihre Marketingaktivitäten.

Importieren Sie Offline-Daten Ihrer Kunden

Erstellen Sie benutzerdefinierte Zielgruppen basierend auf Attributen und Daten, um detaillierte Informationen zu erhalten und fundierte Marketingentscheidungen zu treffen. Gehen Sie über Segmente hinaus, die auf Webanalysedaten basieren, und verwenden Sie Attribute aus Ihren CRMs, Attribute aus Offline-Datenquellen oder erstellen Sie Zielgruppen, die zu den Attributen von Facebook, AdWords oder einer anderen Plattform passen, die Sie verwenden.

Unterstützen Sie Ihr Sales-Team und Ihren Customer-Support

Erstellen Sie individuelle Zielgruppen und -Segmente durch die Nutzung von allen zugänglichen First-Party Daten. Erstellen Sie Kundenprofile und greifen Sie aus Daten von Web- und App Analytics während Telefongesprächen zurück, um die Kundenbetreuung und die Effektivität des Sales-Teams zu verbessern.

Erfahren Sie detailliert, wie Sie mit einer Customer Data Platform Ihre Kundendaten zur 360° Customer Journey Analyse erfolgreich einsetzen können