Zurück zum Blog

5 Alternativen zu Google Analytics – kostenlos & kostenpflichtig

Analytics DSGVO

Geschrieben von ,

Veröffentlicht September 27, 2021 Aktualisiert Oktober 20, 2021

5 Alternativen zu Google Analytics – kostenlos & kostenpflichtig

Google Analytics erfüllt als weit ausgereifte Analytics Software viele Bedürfnisse. Die Plattform sammelt nicht nur Informationen über Events auf der Website, sondern auch demographische Daten. Verknüpfen Websitebetreiber Google Analytics mit Google Ads und Google Search Console, greifen sie auf ein umfangreiches Repertoire an Daten zurück.

In manchen Fällen wählen Websitebetreiber eine Alternative zu Google Analytics für unikale und high-end Anforderungen. Dies könnte einerseits an der Datenqualität, Einschränkungen, wie etwa Browser Blockaden, oder auch dem Datenschutz liegen. In den meisten Fällen möchten Organisationen Daten auf Nutzerebene verarbeiten und gleichzeitig das Vertrauen zu ihren Besuchern aufbauen.

Wir gehen in diesem Artikel die top kostenlosen Google Analytics Alternativen durch. Dabei vermeiden wir bewusst Plattformen, die nur einen begrenzten Probezeitraum anbieten. Weil Web Analytics Projekte im Volumen wachsen können, schauen wir uns ebenfalls die kostenpflichtigen Äquivalente an. Deswegen begrenzen wir uns auf Piwik PRO, Matomo, Countly, Mixpanel, Woopra und natürlich Google Analytics.

Inhaltsverzeichnis

  1. Kostenlose Alternativen zu Google Analytics
    1. Was bieten kostenlose Google Analytics Alternativen?
  2. Kostenpflichtige Alternativen zu Google Analytics
    1. Flexibilität einer Google Analytics Alternative
    2. Die Integrationen der Google Analytics Alternativen
  3. Google Analytics Alternativen und die DSGVO
  4. Fazit

Kostenlose Alternativen zu Google Analytics

Web Analytics Plattformen begrenzen bei kostenlosen Google Analytics Alternativen den Zugriff auf verschiedene Features. Da Anbieter den Preis auf null runterdrücken, ziehen sie einige Abstriche bei Funktionen, Leistung, Datenschutz, usw.

Das bedeutet aber nicht, dass eine kostenlose Web Analytics Plattform die Ansprüche Ihres Projekts nicht erfüllt. Es bedeutet lediglich, dass es sich lohnt, die damit verbundenen Kompromisse sorgfältig abzuwägen, sobald Sie ein kostenloses Produkt auswählen.  

Es wäre gut bei der Auswahl einer Plattform die Kurz- und Langzeit Ziele in Betracht zu ziehen. Einige Plattformen bieten einen reibungslosen Übergang vom kostenlosen und eingeschränkten zum kostenpflichtigen und hocheffizienten Plan. Andere entfernen nur besagte Einschränkungen und erhöhen die Preise. 

Welche Kompromisse und Einschränkungen Sie eingehen, hängt von Ihrem Projekt ab. Wir möchten Ihnen alle Informationen zu kostenlosen Google Analytics Alternativen vorlegen, die Sie für eine solide Entscheidung benötigen.

Hier finden Sie Grundinformationen über sieben kostenfreie Plattformen, die wir vergleichen:

Leistung und Features Funktionalität gegenüber der kostenpflichtigen Version Datenschutz und Sicherheit Aktionslimit
Google Universal Analytics (GA3) gut 10 Mil.
Google Analytics 4 (GA4) gut Keines
Piwik PRO Core gut 500 Tsd.
Matomo On-Premises sehr beschränkt Kommt auf den Server
Countly Community Sehr beschränkt Kommt auf den Server
Mixpanel gut 100 Tsd.
Woopra passabel 500 Tsd.

Vier der genannten Plattformen bieten viele der Analytics Features aus den kostenpflichtigen Plänen an. Das heißt, dass diese kostenlosen Plattformen Ihr Analytics Projekt stemmen könnten. Auch jene, die Ihr Projekt nicht wuchten, bieten ein gutes Proof of Concept für das größere und zukünftig anspruchsvollere Analytics Projekts.

Was bieten kostenlose Google Analytics Alternativen?

Beginnen wir mit den wichtigsten Features:

Zugriff auf Rohdaten Integrierter Consent Manager Integrierter Tag Manager
Google Universal Analytics (GA3)
Google Analytics 4 (GA4)
Piwik PRO Core
Matomo On-Premises
Countly Community Plugin
Mixpanel
Woopra

Ein Tag Manager, Consent Manager und Zugriff auf Rohdaten bilden ein robustes Fundament für den Start eines jeden Analytics-Projekts. Auch wenn Sie auf Limits stoßen und Ihr Projekt aus der kostenlosen Plattform rauswächst, führen Sie das Projekt  im kostenpflichtigen Plan einfach nur weiter.

Des Weiteren ist Datenqualität ein wichtiger Punkt:

Datenaktualität Datenspeicherung Datensampling
Google Universal Analytics (GA3) 24 – 48 Stunden Standardmäßig 26 Monate, benutzerdefiniert Automatisches Sampling bei mehr als 500 Tsd. Sessions pro Monat
Google Analytics 4 (GA4) 24 – 48 Stunden 2 oder 14 Monate Nur für fortgeschrittene Berichte
Piwik PRO Core 30 Min 14 Monate Nein
Matomo On-Premises 15 Min benutzerdefiniert Nein
Countly Community 1 Stunde benutzerdefiniert Nein
Mixpanel Echtzeit 60 Monate (Zugänglich nur 90 Tage in der kostenlosen Version) Nein
Woopra N/A 90 Tage Nein

Obwohl Google Analytics höhere Aktionslimits anbietet, sampelt die Software die gesammelten Daten. In einigen Situationen möge dies ausreichen. Aber Datensampling wird die Genauigkeit und Reproduzierbarkeit Ihrer Daten ab einem gewissen Zeitpunkt einschränken.

Zu guter Letzt schauen wir uns die Berichterstellung an. Auch wenn Sie Zugriff auf Rohdaten haben, sparen benutzerdefinierte Berichte in der Plattform selbst viel Zeit:

Conversion Funnel User Flow Bericht User-Level Berichte Multi-Kanal Attribution
Google Universal Analytics (GA3)
Google Analytics 4 (GA4)
Piwik PRO Core
Matomo On-Premises Kostenpflichter Plugin Kostenpflichter Plugin Kostenpflichter Plugin
Countly Community
Mixpanel
Woopra
Vergleich
Vergleich

Ein detaillierter Blick hinter kostenlose Web Analytics Plattformen

Hier finden Sie den kompletten, barrierefreien Vergleich der kostenlosen Alternativen zu Google Analytics in 65 Punkten. Das ohne ein Formular ausfüllen und keine Daten angeben zu müssen, einfach nur downloaden und informieren.

Kostenpflichtige Alternativen zu Google Analytics

Kostenpflichtige Alternativen zu Google Analytics entfesseln die Limits ihrer kostenlosen Vorreiter und bieten mehr Möglichkeiten zur Datensammlung und Analyse. Darunter fallen die Leistung der Analytics Plattform, über den Datenschutz hinweg, bis hin zur ausgiebigen Kundenbetreuung. 

Schauen wir uns mal den Überblick an:

Leistung und Features Datenschutz und Sicherheit Kundendienst
Google Analytics Self-Service,
Google Analytics 360 SLA, Community, Self-Service, und allgemeiner Support
Piwik PRO Enterprise SLA, Community, Self-Service, personalisierte Implementierung, dedizierter Support Spezialist, 2nd Level technischer Support, Benutzerdefinierte Add-ons
Matomo Cloud E-Mail Support, Self-Service,
Countly Enterprise Community, Self-Service, E-Mail Support
Mixpanel Community, Self-Service, E-Mail Support
Woopra Community, Self-Service, Support je nach Vertrag beginnt ab $ 999/Monat

Jede Plattform, wie auch bei der kostenlosen Version, bietet verschiedene Features und Dienstleistungen an, die sich an Ihren speziellen Use Case anpassen. Achten Sie auf Plattformen, die sich skalieren lassen – also jene, die ein stetig wachsendes Projekt problemlos unterstützen.

Flexibilität einer Google Analytics Alternative

Nutzer von Google Analytics stoßen meist auf Grenzen, die Sie überwinden möchten – sei es nun im Bereich Datenschutz oder detaillierter Kundensegmentierung mittels Daten auf Nutzerebene. Hier wünschen sich Organisationen flexible Alternativen, die ihren unikalen High End Ansprüchen standhalten. 
  
Allen voran steht oft das Thema Datenspeicherung im Raum.

Cloud Private Cloud On-Premises
Google Analytics (keine Kontrolle über den Datenstandort)
Google Analytics 360 (keine Kontrolle über den Datenstandort)
Piwik PRO Enterprise (ausgewählte Datencenter in Deutschland, Niederlande, Singapur & USA) (Einer unserer 58 privaten Azure-Cloud-Server weltweit)
Matomo Cloud (DE)
Countly Enterprise (USA, Brasilien, Großbritannien, DE, Belgien, Indien, Taiwan, Japan, Singapur und Australien)
Mixpanel (USA, EU)
Woopra (USA, DE)

Obwohl die heutigen Public Cloud-Angebote datenschutzorientiert arbeiten, wählen Organisationen, die vor allem sensible Daten des beispielsweise Finanz- oder Gesundheitswesens verwalten, eine Private Cloud oder On-Premises Variante. Darüber hinaus bieten mehrere Serverstandorte Platz für Ihren speziellen Use Case.

Die Basis der datenschutzkonformen Analytics besprochen, wenden wir unser Augenmerk auf die Daten selbst. Wie auch bei den kostenlosen Google Analytics Alternativen, spielt Datenqualität bei den Enterprise Plänen ebenfalls eine Rolle.

Datenaktualität Datensampling Datenspeicherung Zugriff auf Rohdaten
Google Analytics 24-48 h Ja, siehe kostenlosen Vergleich für Details 2 oder 14 Monate
Google Analytics 360 Durch den SLA 4 h garantiert automatisches Sampling für mehr als 100M Sessions im Monat Unlimitiert (via BigQuerry)
Piwik PRO Enterprise 30 Min Nein
(auf Wunsch möglich, bei sehr großem Traffic Volumen)
25 Monate
(auf Wunsch mehr möglich)
Matomo Cloud 15 Min Nein 6-24 Monate
Countly Enterprise 1 Std Nein Benutzerdefiniert (via Plugin)
Mixpanel Echtzeit Nein 60 Monate
Woopra N/A Nein 24 Monate

Auch Google Analytics 360 sampelt Daten. Dies erschwert in manchen Situationen die Reproduktion der Ergebnisse und somit eine genaue Analyse der Daten.

Die Integrationen der Google Analytics Alternativen

Wie bereits erwähnt bereichern Google Ads und Google Search Console Ihren Datensatz. Demnach schauen wir uns diese Integrationen zuerst an:

Google Ads Google Search Console Berichte erstellen per API
Google Analytics
Google Analytics 360
Piwik PRO Enterprise
Matomo Cloud
Countly Enterprise
Mixpanel
Woopra

APIs ermöglichen Berichte automatisiert und effizient zu erstatten. Ein Satz aus Protokollen extrahiert strukturierte Daten aus Ihrer Analytics Software in benutzerdefinierte Skripte oder Programme.

Wie schaut es aber mit tief greifender Analyse aus, die Daten auf Nutzerebene verarbeitet? Integrationen mit BI Tools, CRMs und CDPs sind ein wichtiger Faktor bei der ausgiebigen Analyse.

Integration mit BI Tools Export/Import von Daten auf Nutzerebene CDP Integration Benutzerdef. Integrationen
Google Analytics
Google Analytics 360
Piwik PRO Enterprise
Matomo Cloud
Countly Enterprise
Mixpanel
Woopra

Analytics Anbieter stellen eine Vielzahl an vorprogrammierten Integrationen bereit. Bei spezifischen Use Cases programmiert ein guter Analytics Partner benutzerdefinierte Integrationen, um den vorhandenen MarTech Stack miteinander zu verbinden.

Vergleich
Vergleich

Kostenloser Vergleich der 4 führenden Web Analytics Plattformen für Unternehmen

Wenn Sie die Spezifikationen der hier beschriebenen Webanalyse-Anbieter vergleichen möchten, laden Sie unseren kostenlosen Vergleich für Web Analytics-Plattformen herunter. Wir haben 37 Funktionen detailliert beschrieben und 4 der beliebtesten Analytics-Anbieter (Piwik PRO, Adobe Analytics, Countly, Google Analytics 360) nebeneinander platziert, damit Sie die wichtigsten Unterschiede zwischen ihnen erkennen können.

Google Analytics Alternativen und die DSGVO

Sobald ein Unternehmen oder eine Organisation die Regeln der DSGVO befolgt, eröffnen sich tief greifende Aussichten der Datensammlung. Lisette Meij, Direktorin von Privacy Verified B.V., nennt die DSGVO-Compliance sogar einen Wettbewerbsvorteil.

Kunden hinterlassen in Post-Login-Bereichen wertvolle Informationen, die Unternehmen auswerten können. Durch das Nutzen eines Cookies werden die Session-Informationen detailliert dargestellt, was einen auf den speziellen Use Case zugeschnittenen Datensatz beinhaltet. 

Hier können Sie genau nachlesen, welche Trackingmethoden es gibt und wie diese im Zusammenspiel mit Datenschutzregulierungen funktionieren: 6 Wege wie Sie Daten online sammeln und der Vergleich 5 beliebter Analytics Plattformen

Fazit

Es gibt verschiedenste Gründe, wieso ein Unternehmen eine Google Analytics Alternative in Betracht zieht. Entweder möchte man mit First-Party Daten einen Vorsprung gegenüber der Konkurrenz oder man möchte Daten auf Nutzerebene erfassen und verwalten. Egal welchen Grund Sie haben eine Alternative zu Google Analytics zu wählen, wir hoffen Ihnen mit diesem Artikel einen Einstieg in die Welt der Google Analytics Alternativen geboten zu haben.

Sollten Sie mehr über Analytics Plattformen erfahren wollen, empfehlen wir Ihnen folgende Artikel:

Piwik PRO vs Google Analytics →
Piwik PRO vs. Google Analytics 360 →
Piwik PRO vs. Matomo (Piwik) →
Piwik PRO vs Adobe Analytics →

Autor

Sebastian Synowiec

Content Marketing Specialist

Content Marketer Sebastian, verbindet bei Piwik PRO User Experience, Webanalyse und Datenschutz mit der Kunst der leichten Feder. Als erfahrener Texter bringt er jeder Zielgruppe auch komplexe Zusammenhänge und neue Entwicklungen näher. LinkedIn Profil

Mehr von diesem Autor lesen

Autor

David Street

Content Marketer

David ist Content Marketer bei Piwik PRO. Er liebt es, zu schreiben und technische, komplexe Dinge den Lesern anschaulich zu erklären. In Sachen Datenschutz, insbesondere in Hinblick auf GDPR (DSGVO) kennt er sich aus.

Mehr von diesem Autor lesen