Der ultimative Analytics Starter Guide – In 12 Schritten Datenschätze heben (inkl. kostenlosem Whitepaper)

Published: Januar 8, 2019 Updated: Januar 15, 2019 Autor Kategorie Analytics, Best Practices, How Tos & Use Cases

Das Implementieren einer Analytics-Software birgt viele Herausforderungen und benötigt einen Schritt-für-Schritt-Plan, um langfristig effiziente Ergebnisse zu erzielen. Denn der Mehrwert einer präzisen und sinnvollen Analytics-Konfiguration ist enorm. Ein durchdachter und gut vorbereiteter Plan erleichtert die komplette Realisierung des Analytics-Projekts und wird sich mit wertvollen Analytics-Daten auszahlen.

Auf Basis dieser Erkenntnisse können Sie dann neue Ideen entwickeln und Optimierungsstrategien für Ihr Unternehmen formulieren. Davon profitieren sowohl Ihre Kunden als auch Sie selbst.

In unserem kostenlosen Whitepaper haben wir die wichtigsten Schritte aufgeführt, um eine Analytics-Lösung erfolgreich zu implementieren und das Tool künftig sinnvoll für Ihr Unternehmen zu nutzen.


Erfahren Sie, wie Sie in 12 Schritten Analytics implementieren, passend konfigurieren und somit ihre Datenschätze erfolgreich heben.

Zum kostenlosen Whitepaper

Die Herausforderungen einer Analytics-Implementierung

Dennoch müssen Sie einiges an Arbeit in die Analytics-Umsetzung investieren, um langfristig eine gute Struktur ohne Chaos zu haben. Den Zeit- und Kostenfaktor sollten Sie also definitiv nicht unterschätzen.

Viele Faktoren müssen beim Implementierungsprozess bedacht werden:

  • Wie sind die Business-Ziele definiert?
  • Wie sind die rechtlichen Rahmenbedingungen?
  • Welche Datentypen sollen getrackt werden?
  • Wie sind die technischen Voraussetzungen?
  • Welche Abteilungen sollen mit den Daten arbeiten?

Außerdem muss viel schriftlich festgehalten werden und die Funktionen müssen getestet und überprüft werden. Sie sollten jeden Schritt sorgfältig bearbeiten und sich auch die nötige Zeit dafür einräumen.

Schritt für Schritt durch den Implementierungsprozess

Mit unserem How-to-Guide können Sie sich diesen Herausforderungen problemlos stellen und sie erfolgreich meistern. Mit einer gelungenen Implementierung können Sie anschließend die allgemeine Website-Performance hinsichtlich Ihrer Ziele messen und herausfinden, wie Ihre User mit Ihren Produkten interagieren. Wir führen Sie durch alle nötigen Schritte, um Web Analytics oder Product Analytics zu implementieren.

Im Vorfeld sollten Sie sich einen Überblick über die verschiedenen Analytics-Anbieter verschaffen, um zu schauen welche Software Ihren Anforderungen und Bedürfnissen gerecht werden. So können Sie bereits vorab die Liste der Anbieter verkleinern und sparen bei der Wahl eines passenden Tools wertvolle Zeit. Achten Sie allerdings darauf, dass es die Möglichkeit gibt, das Analytics-Tool in einer realen Testumgebung auszuprobieren. So sind Sie auf der sicheren Seite und können aufkommende Fragen oder Probleme in der Testphase klären.

Der große Web Analytics Anbieter Vergleich

Vergleichen Sie die Key-Features und das Leistungsspektrum von Piwik PRO mit Google Analytics 360, Adobe Analytics, Webtrends und etracker

Zum kostenlosen Web Analytics Vergleich

Die 12 Schritte zum Datenschatz

In unserer praktischen Anleitung finden Sie alle 12 Schritte für den Implementierungsprozess ausführlich beschrieben. Zudem haben wir zu einigen Punkten auch Praxisbeispiele aus verschiedenen Branchen aufgeführt und mit nützlichen Tipps und Tricks aus unserer eigenen Erfahrung unterfüttert. Halten Sie sich bei der Implementierung und Konfiguration der Analytics-Software an diese Schritted:

  1. Business-Goals und KPIs definieren
  2. Die Struktur der Website/App analysieren
  3. Business-Ziele und KPIs operationalisieren
  4. Tracking-Plan erstellen
  5. Das richtige Tool auswählen
  6. Tool implementieren
  7. User Interface der Analytics-Instanz konfigurieren
  8. Verschiedene Ansichten mit unterschiedlichen Filtern erstellen
  9. Zugriffsrechte einrichten
  10. Dashboards, Segmente und benutzerdefinierte Reports
  11. Reports validieren
  12. Strategieänderungen stets im Blick haben

Wenn Sie allen Phasen der Implementierung die nötige Aufmerksamkeit schenken und diese Punkte gut strukturiert umsetzen, steht einem erfolgreichen Analytics-Projekt nichts mehr im Weg.


Erfahren Sie, wie Sie in 12 Schritten Analytics implementieren, passend konfigurieren und somit ihre Datenschätze erfolgreich heben.

Zum kostenlosen Whitepaper

Fazit

Analytics-Projekte sollten nie unterschätzt werden und sind immer mit einer intensiven thematischen Auseinandersetzung verbunden. Diese ist allerdings auch unabdingbar, um langfristig Erfolg zu haben und mit Analytics Optimierungen, neue Strategien und effiziente Umsetzungen zu erzielen. Mit unserem praktischen Leitfaden können Sie alle Herausforderungen, die mit einer Analytics-Implementierung verbunden sind, strukturiert und Schritt für Schritt meistern.

Autor:

Tatjana Hein, Content & PR Manager DACH

Tatjana ist sowohl im Content-Marketing, als auch in der Public Relations zu Hause. Sie hat in beiden Welten immer die neuesten Trends und Entwicklungen im Blick und schafft für Piwik PRO den Spagat zwischen beiden Bereichen.

Mehr Artikel von diesem Autor
Vorteile Analytics Suite Demo

Share