Mit App Store Analytics die Performance Ihrer App messen

Veröffentlicht: Januar 12, 2017 Update: Januar 30, 2018 Autor Kategorie Analytics, News, Events und Pressemitteilungen

Wir erweitern stetig den Funktionsumfang unserer Analytics-Suite. Neben einer aussagekräftigen Webanalyse können Sie Piwik PRO auch zum Monitoring Ihrer App nutzen. Während Sie mit dem Core Feature von Piwik das Nutzungsverhalten messen, können Sie mit dem Premium Plugin App Store Analytics, die Performance Ihrer App im App Store von Apple und in Google Play kontrollieren.

Es stehen verschiedene Metriken zur Verfügung. Sie erhalten Daten zu folgenden Bereichen:

  • Downloads im App Store
  • Downloads in Google Play
  • Updates im App Store
  • Updates in Google Play
  • Anzahl der Downloads der verschiedenen App Versionen
  • Anzahl der Downloads nach Ländern
  • Verkäufe der verschiedenen App Versionen
  • Verkäufe nach Ländern
  • In-App Verkäufe
  • Bewertungen im App Store
  • Bewertungen in Google Play
  • Nutzung verschiedener Android Versionen
  • Downloads durch Promo-Code Kampagnen

Außerdem können Sie mithilfe von Promo Codes (iOS Apps) ermitteln, welche Marketing-Kampagnen und Kommunikationskanäle zu verstärkten Downloads der App geführt haben. Somit können sie gute von schlechten Aktionen unterscheiden und Ihre Ressourcen auf effektive Kampagnen bündeln. Die Promo Codes und die damit verbundenen Downloads werden in Piwik PRO dargestellt.

Sie haben eine oder mehrere Apps im Einsatz und möchten gerne die Funktionen von Piwik PRO testen? Kein Problem. Kontaktieren Sie uns und wir stellen Ihnen, eine Demo vor.

Wechseln Sie jetzt einfach von Piwik auf Piwik PRO

Wir helfen Ihnen bei der Migration Ihrer Piwik Server und stellen Ihnen unsere Analytics-Suite zur Verfügung

Kostenlosen Demo-Termin vereinbaren

Tags für diesen Artikel

Autor:

Britta Behrens, Marketing Manager DACH

Sie liebt und lebt digitales Marketing. Tagtäglich beschäftigt sie sich mit Web Analytics, SEO, SEA, Social Media und Content-Marketing.

Mehr Artikel von diesem Autor
 Ein Vergleich der 5 führenden Web-Analytics-Anbieter

Share